Schulschließung vom Montag, den 16. März 2020 bis voraussichtlich einschließlich Samstag, den 18. April 2020

 
Liebe Eltern,
wichtige Informationen zur Eindämmung der Infektionskrankheiten (§28 Absatz 1 Satz 1 Infektionsschutzgesetz):
1. Das Kultusministerium Niedersachsen hat die Schulschließung vom 16. März 2020 bis voraussichtlich 18. April 2020 beschlossen.
Aktuelle Informationen erhalten Sie auf den unten angegebenen Links der Niedersäschischen Landesschulbehörde, des Landkreises Northeim und des VMZ.

Bei Anfragen zum Thema Ansteckung / Ansteckungsgefahr durch das „Corona-Virus“ etc. nehmen Sie bitte Kontakt zum Bürgertelefon des Landkreises Northeim auf (Tel.: 05551-708 8080).

2. Eine Notbetreuung* von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr ist in der Burgbergschule auch während der Osterferien 2020 sichergestellt.
Dies gilt jedoch nur für Kinder, deren Eltern (ggf. ein Elternteil) Beschäftigte in folgenden Bereichen sind: Gesundheitsbereich, medizinischer und pflegerischer Bereich, Beschäftigte zur Aufrechterhaltung der Staats- und Regierungsfunktionen, Beschäftigte im Bereich Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr, Beschäftigte im Vollzugsbereich einschließlich Justizvollzug, Maßregelvollzug und vergleichbare Bereiche, oder in begründeten Härtefällen.
Sollten für Sie die o.g. Bedingungen zutreffen und Sie für Ihr Kind dringenden Betreuungsbedarf haben, melden Sie Ihr Kind bitte spätestens am Vortag dafür an (Tel.: 05552-1030 oder Mob: 0152-54047622 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).
*Bekanntmachung des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung vom 22.03.2020
"Sehr geehrte Damen und Herren,
mit Bekanntmachung vom 22.03.2020 hat das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung eine Allgemeinverfügung erlassen, wonach Kontakte zu anderen Menschen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstandes auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren sind. Ferner sind unter anderem auch Zusammenkünfte und Ansammlungen im öffentlichen Raum auf höchstens zwei Personen beschränkt.
Diese Beschränkungen dienen dem Ziel, die Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 hier in Niedersachsen zu verlangsamen, indem Infektionsketten unterbrochen werden.
Das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung hat ebenfalls verfügt, dass notwendige Tätigkeiten und Verrichtungen weiterhin zulässig sind. Weiterhin zulässig ist demnach etwa die Ausübung beruflicher Tätigkeiten im Rahmen der Notbetreuung in allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen in öffentlicher und freier Trägerschaft. An den o.a. Schulen darf dem entsprechend auch weiterhin die Notbetreuung durchgeführt werden. Auch die Begleitung und das Abholen von Kindern im Rahmen der Notbetreuung sind weiterhin zulässig."

3. Während der Osterferien ist die Schule in der Zeit von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr tel. erreichbar. Sie können uns auch eine E-mail zusenden. (Kontaktdaten s.o.)

5. Sollte es weitere Informationen geben, halten wir Sie auf dem Laufenden.
Arbeitsmaterialien / Aufgaben für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 – 4 konnten die Eltern, sofern sie nicht bereits verteilt wurden, im Klassenraum der Kinder am Mittwoch 18.03.2020 in der Zeit zwischen 7.00 Uhr und 12.00 Uhr abholen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Wir hoffen, Sie bleiben alle gesund und wir können am 20.04.2020 den Schulbetrieb wieder aufnehmen.
Mit freundlichen Grüßen
Mathias Hanke
Schulleiter

 

 

Aktuelle Infos zu Schulausfällen in Niedersachsen: VMZ Niedersachsen

 

Coronavirus - Informationen für Lehrkräfte und Eltern

 

Infoseite Landkreis Northeim                   Infoseite Portal Niedersachsen

 

 

 

    wp katlenburg Katlenburg wp suterode Suterode  wp elvershausen Elvershausen  wp berka Berka   

 

           wp wachenhausen Wachenhausen  wp gillersheim Gillersheim  wp lindau Lindau

 


Infolink zu den aktuellen Busfahrplänen des VSN:

Pläne der Überlandbusse des VSN ab 19.10.2019 zum Download. Für uns gelten die Pläne der Linien 240, 241 und 242.

 

Informationen und Hinweise zu witterungsbedingtem Schulausfall:

Zum Download:  pdfHäufige Fragen   pdfBiwapp App

 

Infolink zum Schulbustransport des VSN: Homepage Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen

Infolink zu aktuellen Verkehrsbehinderungen: Verkehrsbehinderungen im VSN